Montag, 27. Juni 2011

Claire Fisher - Natur Classic

Am Wochenende überkam es mich mal wieder und ich musst nen kleineren Großeinkauf in der Drogerie tätigen. Ich glaub ich bin über eine Stunde in dem Geschäft rumgewuselt, die Verkäuferinnen haben mich schon schräg von der Seite angeschaut.. :-D
Irgendwann kam ich dann beim "Handcreme-Regal" an. Da ich in letzter Zeit extrem trockene Hände habe (evtl. kommt das vom Stress durch das Studium und da ich zeitweise auch mal Neurodermitis hab...), dachte ich mir "Heute gönn ich meinen Händen mal was!" und hab die "Samtig-Zarte Handpflege mit Pfirsisch"-Creme von Claire Fisher eingepackt. Der Preis lag so bei ca. 3.95€ für 60ml. Haltbar soll die Creme 6 Monate sein, in der Zeit sollte ich sie leer bekommen ;-) Die Aufschrift auf der Tube verspricht eine "extra pflegende Handcreme mit natürlichem Pfirsischkern-Öl und reichhaltiger Sheabutter".


Beim ersten Testen viel mir sofort der tolle intensive Pfirsischduft der Creme auf. Normal bin ich kein Fan duftender Handcremes, da meiner Meinung nach, viele, die gut pflegen, seltsam riechen. Naja Ausnahmen bestätigen die Regel.
Die Handcreme hat eine gute Konsistenz, sie ist nicht zu flüssig und lässt sich auf den Händen gut verteilen. Die Aussage auf der Rückseite der Tube, dass die Creme schnell einzieht und ein samtig-zartes, geschmeidiges Hautgefühl hinterlässt, kann ich wirklich voll und ganz bestätigen. Selbst meine total beanspruchten rauen Hände fühlen sich nach der Anwendung streichelzart an! Ich bin wirklich begeistert von der Creme. In Zukuft  werd ich wohl die Finger von "billig" Cremes lassen und lieber etwas mehr investieren.
Ich kann euch diese Creme wirklich nur empfehlen!

Habt ihr euch die Creme von Claire Fisher auch schonmal gekauft? Wie findet ihr sie?

Eins find ich jedoch etwas seltsam, auf der Rückseite der Tube steht: "Exklusiv in ihrer Apotheke"... Gut, dass ich die Creme bei DM gefunden hab, sonst hätte ich sie wahrscheinlich nie gekauft :-)


Eure Lupa

Kommentare:

  1. Hey,
    würde mich freuen,wenn du auf meinem Blog vorbei schaust und regelmäßige Leserin wirst.

    http://webprinzessin.blogspot.com/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. herzlich willkommen unter den Bloggern :)

    seit wann macht CF in Drogerie? war mir jetzt auch neu :) man lernt ja nie aus^^

    Lieben Gruß, Eva

    schau gern mal vorbei wenn du magst:
    http://round-about-me-facts.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. :-)

    Ja ich war auch total verwundert. War auch das einzige Produkt, dass sie von Claire Fisher dort hatten. Hab mittlerweile rausgefunden, dass die Creme so um die 4,95€ in Apotheken kostet, hab also ein Schnäppchen gemacht ;-)

    Liebe Grüße,
    Lupa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lupilla, hab gerade Deinen Blog gefunden, weil ich nach Reviews zu einem Claire Fisher Mascara gesucht habe - leider bisher nicht sehr erfolgreich :-) Dass es Claire Fisher auch beim Drogeriemarkt wusste ich auch nicht... Ich kenne es bisher nur aus Apotheken. Hatte vor kurzem zum Beispiel den Kirsch-Lipgloss in meiner Wohlfühlbox. Naja und jetzt hat mir eine Freundin die Mascara empfohlen und ich wollte mal sehen, was andere davon halten. Es geht um die hier Claire Fisher Naturell Classic, kennst Du die? Auf der Seite gibt es leider nicht so viele Bewertungen und ich hab auch bisher nix brauchbares gefunden...
    vg, Marie

    AntwortenLöschen