Mittwoch, 6. November 2013

CD Frische Deo "Granatapfel" ohne Aluminiumsalze

oh man man man! Die letzten Tage hatte ich so wahnsinnig viel um die Ohren, zwischen Bericht schreiben, Hausübungen, Lernen und Co. hatte ich leider gar keine Zeit hier etwas zu bloggen. Zum Glück hab ich heute einen "Verschnauf-Tag"!

Dass ich in letzter Zeit auf der Suche nach einem wirksamen Deo ohne Aluminiumsalzen war, habt ihr sicher mit bekommen. Hier berichtete ich über das Sante "Goji Power" Deo Spray und hier hatte ich schonmal über Deos von CD berichtet. Alle Produkte überzeugten mich nicht zu 100%. Nun habe ich ein weiteres - neues - Produkt von CD getestet und möchte euch von meinen Erfahrungen mit diesem berichten.

 CD Frische Deo "Granatapfel"
CD Frische Spray mit natürlichem Granatapfel-Extrakt bietet zuverlässigen 24h Schutz vor Körpergeruch und ein lang anhaltendes Frische-Gefühl.
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt 
  • Für empfindliche Haut geeignet 
  • Keine Aluminiumsalze 
  • Keine weißen Rückstände

Das Deo befindet sich in einer Aluminiumdose welche unter Druck steht und einen für Deos typischen Sprühkopf besizt. Im Gegensatz zu den Pumpspendern finde ich so die Anwendung des Deos besser und auch etwas effektiver, da man durch den Sprühnebel doch ein gleichmäßigeres und "großflächigeres" Ergebnis erzielt.

Der Duft des Deos ist sehr, sehr süßlich, aber dennoch fruchtig und etwas "cremig", weswegen ich ihn dann doch irgendwie ganz ok finde. Ob jetzt ein Granatapfel wirklich so riecht kann ich jedoch nicht sagen.. ich hab zwar schon öfter Granatäpfel gegessen, aber wie riecht Granatapfel denn?! :O Daran gerochen hab ich bisher noch nie bewusst.

Super finde ich auf jeden Fall, dass das Deo keine weißen Flecken hinterlässt. Wie lästig sind solche Deos! Da zieht man sich frisch ein schwarzes Shirt an und schwups hat man überall Flecken, sowas nervt mich ja total!! :$ Nach dem Rasieren konnte ich höchstens ein minimales Brennen nach der Anwendung feststellen, obwohl an zweiter Stelle der Inhaltsstoffe Alkohol steht. Auch wenn's mal brennt bin ich da eigentlich eher nicht sehr zimperlich ;) Sehr gut gefiel mir auch, dass meine Haut das Deo sehr gut verträgt. Ich habe keinen Juckreiz noch sonstige Beschwerden.

Kommen wir zum wichtigsten: Der Wirkung und Haltbarkeit! Nachdem ich das Deo aufgesprüht habe, fühlt sich die Haut leich nass an und nicht total trocken wie bei Deos die Aluminiumsalze enthalten. Dieses Gefühl ist vielleicht anfangs eher ungewohnt, vor allem wenn man sonst aluminiumsalzhaltige Deos verwendet, nach einiger Zeit fiel es mir aber auch gar nicht mehr auf.
Sobald man ins Schwitzen gerät, so fühlt es sich unter den Achseln recht feucht an.. ein für mich eher unangenehmes Gefühl, weil ich sofort denke mein Deo versagt. Doch anstatt des erwarteten Schweißgeruchs, riecht man nur noch einen leicht süßlichen Duft des Deos. Bei wenig bis mittlerem Schwitzen hält das Deo so bei mir gut 8 Stunden durch, danach benötige ich einfach nochmal eine neue Anwendung um mich frisch zu fühlen. Auch nach einer halben Stunde auf dem Stepper konnte ich den Deo-Geruch noch gut wahr nehmen, ob es jetzt aber einen Marathon durchhalten würde bezweifle ich ;-)


Mein Fazit: Im Behälter befinden sich 150ml die um die 2€ kosten. Ein fairer Preis wie ich finde. Zwar ist das Deo kein Naturkosmetik Produkt, dennoch gefällt mir - wie in einigen Posts davor schon berichtet - das CD Reinheitsgebot sehr sehr gut, weswegen ich auch Produkte von CD in Zukunft öfter kaufen werde. Ich bin mit dem Deo ganz zufrieden und würde sagen, dass es das beste Deo ohne Aluminiumsalze ist, welches ich bisher getestet habe. Es schützt zuverlässig vor Schweißgeruch und lässt sich auch unterwegs super anwenden, da es keine Flecken hinterlässt. Einziges Manko ist wohl das leicht feuchte Hautgefühl das bleibt. Ansonsten kann ich euch dieses Produkt nur weiter empfehlen.

Kennt ihr schon das neue Frische Deo "Granatapfel" von CD? Benutzt ihr andere Produkte von CD? Wie sind eure Erfahrungen damit? Und gibt es weitere Deos ohne Aluminumsalze die ihr mir empfehlen könntet?

Ich wünsch euch noch einen tollen Abend!

Kommentare:

  1. CD ist klasse :) Ich hatte mal das Sprühdeo, was auch etwas teurer ist, aber es war echt angenehm und hat auch nicht zu doll gerochen, dass wenn man Parfüm trägt, es das überdeckt :)

    AntwortenLöschen
  2. das kenne ich noch gar nicht, werds aber sicher mal riechen :)
    gglg

    AntwortenLöschen
  3. Danke fürs Vorstellen. Kannte ich noch nicht und bin immer auf der Suche nach aluminiumsalzfreien Deos.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. das hatte ich heute als duschgel in der hand, war aber nur noch eins da und der verschluss kaputt Oo

    AntwortenLöschen
  5. Duftrichtung Granatapfel ist ja voll mein Ding, egal bei was.
    Die Produkte von CD sind nicht so meins. Der Duft gefällt mir oft nicht, weil irgendetwas drin ist, was meine Nase nicht mag.
    Ich bevorzuge Deo-Sticks. Bei Sprühdeos habe ich immer das Gefühl, dass sie gar nichts bringen bzw. viel zu leicht sind.

    AntwortenLöschen
  6. bei mir wirkt leider nichts ohne alumiumsalze...obwohl ich garnicht stark schwitze :( deswegen musste ich wieder zu deo mit alu zurück kommen :(

    Liebe Grüße, Marie ♥

    AntwortenLöschen
  7. Klingt gut :)
    Ich verwende ja sehr gerne das Wasserlilie Deo von CD, aber wenn mir mal nach Abwechslung ist, werde ich auf jeden Fall mal die Granatapfel-Version ausprobieren.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag ja auch so fruchtige Düfte, bleib aber meinem Sante vorerst noch treu. Lavera Orangefeeling riecht auch legga :D

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Ich konnte mit der Marke immer nichts anfangen, bis ich durch Zufall einmal die Bodylotion getestst habe. Sehr angenehm. Danke also für den Tipp =D

    Ich freue mich auf neue Posts und bleibe dir gleich mal als Followerin erhalten.

    Schau doch gern mal auf Makeupcouture vorbei, ich würde mich sehr freuen, auch dich öfter als Leserin begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe, Sanny

    AntwortenLöschen
  10. Hey, deine Rezepte sehen super lecker aus! Ich versuche auch mich so oft wie möglich vegan zu ernähren, habe einen Monat letzten Jahr über meinen Vegan-Verusch gebloggt, bin aber eig. nur Vegetarier, weil ich einfach den vielen Süßkram zu toll finde! Ich werde auf jeden Fall mal etwas von dir nachkochen!:)
    Schau doch auch mal vorbei:
    http://jodie30o.blogspot.de/

    Jodie <3

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag die Produkte von CD ganz gern, besonders Wasserlilie. :-) Bei Deosprays bekomme ich aber meist Atemnot, daher nutze ich lieber Deoroller. Vom Duft her spricht mich Granatapfel aber an, werde beim nächsten dm Besuch mal danach schauen. :-)

    LG

    AntwortenLöschen