Sonntag, 16. Dezember 2012

Clynol - Shaped by Stylists

Hey ihr Lieben,

es ist schon ein Weilchen her, als ich eine liebe Mail erhielt, ob ich nicht mal ein paar Produkte der mir bis dato unbekannten Marke Clynol Salon Exclusive auszutesten. Diese Chance ließ ich mir natürlich nicht entgehen und schon wenige Tage später stand der Postbote mit einem prall gefüllten Päckchen an meiner Türschwelle :-)

Da vielen von euch, die Marke Clynol und deren Produkte wahrscheinlich unbekannt sein werden, möchte ich euch kurz ein Infos über Clynol selbst geben.
Die Clynol GmbH hat ihren Sitz in Hamburg und gehört zur Henkel AG & Co KGaA. Die Produkte findest man nicht im Handel (z. B. in Drogerie- und Supermärkten), sondern wie das Logo CLYNOL SALON EXCLUSIVE schon sagt nur im professionellen Bereich. Der Verkauf findet also nicht direkt an Endverbraucher statt, sondern erfolgt nur indirekt über Friseursalons oder Friseurbedarfsgeschäfte. 


Zum Testen wurden mir drei Produkte aus der Kerarin Sleek Serie zugeschickt und einmal die 10 Wonder Sprühkur. Da ich alle Produkte immer in kombination benutzt habe, werde ich euch zunächst einige Infos zu den Produkten an sich geben und danach über meine Erfahrungen mit den Produkten berichten.

Keratin Sleek

Unsere neue Clynol Keratin Sleek Serie ist eine professionell entwickelte System-Haarpflege, die sich um die Probleme rund um Frizz kümmert. Die innovative Formel umhüllt jedes einzelne Haar mit dem schützenden Keratin-Polymer Komplex – es glättet und beruhigt sanft für bis zu 48 Stunden ohne Frizz und verleiht unglaublichen Glanz.

Smooth
Keratin Sleek Glättungsintensivkur
 

Nimm diese intensive Kur als zweiten Schritt im Keratin Sleek System, wenn Dein Haar unruhige Strukturen hat. Die intensive Formulierung umhüllt jedes Haar mit einem Keratin-Polymer Komplex. Sie repariert Dein Haar, spendet einen umwerfenden Glanz und verleiht einen atemberaubenden, glatten Look. Für lang anhaltend tolle Ergebnisse nimmst Du die Kur am besten jedes Mal, wenn Du Deine Haare mit unserem System pflegst.
 Hauptmerkmale: Schützender & pflegender Keratin-Polymer Komplex; Für jeden Haartyp; Intensive Pflege auch für Haar mit besonders unruhiger Struktur


Silk
Keratin Sleek Glättungsshampoo

Dieses glättende Shampoo ist der erste von vier Schritten Dein Haar in glattes, geschmeidiges Haar zu verwandeln. Die pflegende Formulierung umhüllt jedes Haar mit einem Keratin-Polymer Komplex, reinigt das Haar sanft und beruhigt die Struktur. Das Haar wird optimal vorbereitet für lässige, glatte Looks. Nimm das Shampoo als optimalen Einstieg in unser Keratin Sleek System.
Hauptmerkmale: Schützender & pflegender Keratin-Polymer Komplex; Für jeden Haartyp; Bereitet das Haar optimal auf die weitere Pflege vor
(Bild links unten)

Tame
Keratin Sleek Glättungsliquid
 

Nimm dieses federleichte Liquid als dritten Schritt im Keratin Sleek System. Es ist ein wahrer Helfer, um beim Föhnen einen perfekt glatten Look zu kreieren. Dazu umhüllt die intensive Formel jedes einzelne Haar mit einem Keratin-Polymer Komplex und gibt Frizz keine Chance.
Hauptmerkmale: Schützender & pflegender Keratin-Polymer Komplex; Für jeden Haartyp; Schwerelose Formel für einfaches Glattföhnen
(Bild mitte unten)
Quelle
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Da meine Haare im winterlichen Wetter oft dazu neigen sehr krausig zu werden, bin ich froh, dass ich die Keratin Sleek Serie testen durfte. Diese verspricht das Haar zu glätten und ihm einen tollen Glanz zu schenken.
Schon beim ersten Ausprobieren der Produkte war ich total begeistert! Der Duft gefällt mir sehr (auch wenn er nicht wirklich definierbar ist) und das beste: auch nach dem Haare waschen und pflegen, duftet mein Haar noch gut 24h super frisch und gepflegt. Ein dicker Pluspunkt! :$
Benutzt man Shampoo, Kur und Liquid, so ist das Ergebnis schon ziemlich toll: Meine Haare lassen sich nach dem Waschen super leicht durchkämmen, sie werden durch die Pflegeprodukte nicht beschwert und schon beim Föhnen merkt man, wie gut das Haar mit Feuchtigkeit versorgt wurde: Sind die Haare trocken geföhnt, so erstrahlen sie in einem tollen Glanz und sind vor allem nicht so krausig (die Produkte konnten zumindest meine Haaroberfläche bis zu einem gewissen Grad bändigen ;-) ).
Ich benutze die Produkte sehr sehr gerne und bin super zufrieden mit dem Ergebnis! Einziges Manko: Meine Kopfhaut wird von den Produkten wohl ein wenig gereizt, so dass ich zwischendurch noch andere Shampoos und Pflege benutzen muss, um meiner Kopfhaut ein wenig Abwechslung zu bieten.


Wonder 10 Treatment
1 Kur = 10 Vorteile
Multitasking-Produkte findest Du inzwischen überall in Deinem Alltag und endlich auch in der Haarpflege: Unser neuer Liebling Wonder 10 vereint 10 wertvolle Vorteile in nur einer kleinen Flasche:
1. Sorgt für intensiven Strukturaufbau & Pflege
2. Verbessert die Kämmbarkeit
3. Gibt sofortigen Glanz und Geschmeidigkeit
4. UV- und Farbschutz
5. Wirkt antistatisch & gegen Frizz
6. Beugt Spliss vor
7. Spendet Sprungkraft & Vitalität
8. Vereinfacht das Föhnen
9. Stellt die Feuchtigkeitsbalance her
10. Beschwert nicht durch die federleichte Formulierung
Dank der handlichen Größe ist Wonder 10 das Must-Have für jede Handtasche. Egal, ob Du morgens Spliss entdeckst oder abends sofortigen Glanz  wünschst, dieses Produkt ist Dein treuer Begleiter.
(Bild oben rechts)
Quelle

Auch die 10 Wonder Kur konnte mich überzeugen: Sie schenkt meinem Haar ebenfalls einen tollen Glanz und dämmt die "Krausigkeit" meiner Haare ganz gut ein. ;-) Die Anwendung ist kinderleicht und man benötigt auch nicht sehr viel des Produktes, so dass es recht ergibig ist.


Auf der Seite von Clynol gibt es einen Filialfinder. Leider gibt es in meiner Nähe absolut keine Filiale, deswegen habe ich die Preise der Produkte mal im Internet gesucht und euch hier aufgelistet.

Keratin Sleek Glättungsintensivkur ~ 15,75€ (200ml)
Keratin Sleek Glättungsshampoo ~ 9,95€ (300ml)
Keratin Sleek Glättungsliquid   ~ 9,95€ (150ml)
Wonder 10 Treatment  ~ 9,95€ 100ml (alles im Basler Online-Shop)

Für alltägliche Haarpflege sind mir die Preise leider zu teuer, denn da ich fast täglich meine Haare wäsche, habe ich doch einen recht hohen verschleiß an Shampoo und Kuren. Dennoch finde ich die Preise noch gerechtfertigt, wenn man bedenkt, dass die Produkte das Haar sehr gut pflegen und auch noch einiges "dahinter" steckt (HIER findet ihr z.B. die "5 guten Gründe" ;-)).


Kennt ihr die Marke Clynol und habt ihr vielleicht sogar schon einmal einige der Produkte ausprobiert? Habe ich vielleicht eure Neugierde geweckt, so dass ihr die Produkte auch einmal testen wollt? Wie viel Geld gibt ihr für eure Haarpflegeprodukte ca. durchschnittlich aus?


Ich wünsch euch noch einen tollen dritten Advent! :k
Eure

Kommentare:

  1. ich kannte die marke auch noch nicht und das klingt auch gut und vielversprechen, aber ich kanns mir nich leisten... njoa.

    AntwortenLöschen
  2. kannte ich wirklich noch nicht, aber ich habs auch nicht so mit haarprodukten... :-)
    liebe grüße, maya

    AntwortenLöschen