Dienstag, 15. Januar 2013

Die guten Vorsätze und so...

Hey ihr Lieben,

das Jahr ist jetzt schon einige Tage alt, doch mein Vorsatz - mein Essverhalten grundlegend umzustellen -  hält noch an! ^_^ Da ich in den letzten 6 Monaten fast 5kg zugenommen habe (OMG!), habe ich mir für das neue Jahr vorgenommen abzunehmen indem ich ganz genau darauf achte, was ich an Essen zu mir nehme.


Bisher konnte ich immer ganz gut durch die "Low Carb"-Diät ein paar Pfunde abnehmen, ohne dabei großartig zu hungern. Deswegen gibt es nun seit zwei Wochen morgens "gesunde" Kohlenhydrate aus Vollkornbrot und Co. und abends wird vollkommen auf diese verzichtet. Das Prinzip sollte wohl fast jedem von euch bekannt sein, sei es in Form der "Schlank im Schlaf"-Diät, der LOGI-Methode etc....


Auf den Bildern sind einige Gerichte, die ich in den letzten Tagen gekocht habe, zu sehen. Die Vielfalt an kohlehydratearmen Rezepten ist riesig! Und Dank des Internets, konnte ich schon das ein oder andere neue Rezept nachkochen und mich dabei inspirieren lassen :) Viele Rezepte sind super einfach und schnell zubereitet und machen dazu auch noch pappsatt! Hungern mussten wir bisher nie und selbst mein Schatz packt seinen Teller manchmal kaum ;-)
 
Die Kohlrabi-Pommes haben es mir wohl am meisten angetan! Die sind sooooo lecker und auch noch super einfach! :$ Mein Schatz liebt die Zucchini-Puffer und kann gar nicht genug davon bekommen. Und auch die Mini-Puten-Rouladen haben es uns beide sehr angetan! Bisher hatten wir beide auch noch keinen Heißhunger auf "böse" Süßigkeiten und auch sind die ersten Erfolge schon auf der Waage zu sehen ^_^

Inzwischen habe ich 1,5kg abgenommen (dazu muss ich vielleicht noch sagen, dass ich im Moment meine Tage habe, da wiege ich meist etwas mehr, also könnten es sogar noch ein paar Pfunde mehr sein, die da gepurzelt sind ;-) )! Ich fühl mich super fit und will nun - wo ich wieder gesund bin - auch noch ein wenig Sport dazu treiben. Der Crosstrainer wartet quasi schon auf mich ;-)

Seid ihr denn vielleicht an Rezepten interessiert? Da es nun jeden Tag etwas neues bei uns gibt, kann ich euch gerne ein paar der "besten" Rezepte posten.

Habt ihr euch dieses Jahr auch etwas vorgenommen? Seid ihr vielleicht auch am Abnehmen? Was sind eure "Tricks" und wie geht ihr an die Sache ran? ;-) Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Liebe Grüße! :k
Eure

Kommentare:

  1. Woow das sieht ja alles lecker aus! :o ;) Vllt kann ich davon auch mal was ausprobieren, obwohl ich eigentlich nicht so gerne koche, aber das wäre eine schöne Herausforderung.
    Und herzlichen Glückwunsch zu deinen Erfolgen :)

    LG KayCee
    mylifeaskaycee.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht alles soooooo lecker aus!!! Also, ich bin interessiert an den Kohlrabi-Pommes, dem Gemüse-Quark- Auflauf und den Zuccini-Puffern! Wenn dir das aber zu viel ist, kann ichs auch bei chefkoch nachschlagen ;) Freutm ich, dass du schon was runter hast. Weiter so! lg

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht alles toll aus. Rezepte fänd ich toll. Oder zumindest links. Mein freund ist sportler und er hat wegen mir zugenommen. (ich back zu gern) und nun ist abgemacht das ich beim kochen aufpasse.
    Ich bewundere deine disziplin. Ich glaub ich würd das nicht so durchhalten
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  4. das klingt super und sieht meeeega lecker aus!
    ich freu mich sehr für dich, dass du so motiviert bist und es schon erfolge zu verzeichnen gibt.
    ich hab irgendwie hier in meiner wg selten zeit und lust richtig zu kochen, deswegen ist es zu 60% tiefkühl, tüte oder dose. besonders gesund ist es wahrscheinlich nicht, aber mein körper nimmt schon 2 kg wenn ich z.b. wie heute "nur" frühstücke und sonst 3 Teller Grießbrei mit Mandarinen esse, weil ich sonst keinen Hunger habe. Bescheuert.

    Ich habe mir vorgenommen meinen Körper ein bisschen mehr in Form zu bringen. Dünn bin ich ja genug, aber ich würde gerne ein bisschen Muskelmasse aufbauen bzw. definieren und ausdauernder werden.
    Dafür trainiere ich Zuhause wieder regelmäßiger Rollschuh und werde mich zum neuen Semester endlich in einen Zumbakurs eintragen, jeah!

    AntwortenLöschen
  5. Moa Spiegeleier
    Wie genial du das durchziehst bisher nicht übel :) dran bleiben, das machst du super. Und sieht alles lecker aus :O

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht alles sehr lecker aus *sabber*
    Beim Essen bin ich jetzt nicht so diszipliniert (okay ich bin zu faul zum kochen) aber mein Neujahrsvorsatz mit dem Sport halte ich sehr brav ein. Wundert mich selber ein wenig^^ Dass ich bei Eiseskälte und Schneefall laufen gehe :-)

    AntwortenLöschen
  7. mit meiner Figur bin ich sehr zufrieden, auch mit meinem Gewicht, ich will nur einfach etwas fitter werden und gehe nun einfach regelmäßig zum Sport, esse aber normal, da ich ja wie gesagt auch nicht abnehmen will.

    AntwortenLöschen
  8. oh toll....jaaa ich würde die Rezepte alle sehr gern mal nachkochen..würde mich also über die Rezepte sehr freuen :)lg,easy

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde auch gerne mal wieder ein wenig abnehmen >.< aber ich ernähre mich nicht passend :D die Essens-Fotos sehen super aus! Würde gerne Rezepte lesen!

    AntwortenLöschen
  10. ahh, ich habe im letzten halben Jahr auch knapp 5 Kilo zugenommen. Allerdings achte ich nicht besonders mehr auf meine Ernährung, sondern mache Sport. Jeden Tag (außer über`s Wochenende, da hab ich einfach zu viel zu tun) etwas über 30 Minuten. Natürlich gucke ich, dass ich weniger esse, aber das wars auch schon. Da ich aber erst diese Woche angefangen habe, habe ich noch keine Veränderung bemerkt :D
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
  11. Less Carb funktioniert bei mir auch am besten.
    Auf meinem Blog verlose ich zurzeit eine Beauty Box mit Produkten von MAC, Korres etc.
    Wenn Du Lust hast, schau doch mal vorbei, würde mich sehr freuen.
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. oh,wie lecker,nun hab ich hunger :<
    ich nehme mir dies nicht mehr vor,das endet so wie so nicht gut. dann ess ich am ende mehr und bin sonst unglücklich.
    wünsche dir viel erfolg <:
    lg

    AntwortenLöschen
  13. hay kannst du das rezept für den gemüse quark auflauf reinstellen.
    würde mich echt interessieren

    AntwortenLöschen