Samstag, 26. Mai 2012

Mein erstes Mal .... Primark!

Guten Morgen ihr Hübschen,

wie vielleicht einige auf FB schon gelesen haben, hab ich mir gestern meine Freundin geschnappt und zusammen sind wir mit dem Zug gen AusSaarland gestartet. Auf längeres "Betteln" hin, hat sie sich überreden lassen, mit mir nach Saarbrücken zu fahren, um dort einmal den PRIMARK unsicher zu machen ^_^

Nach einem nicht ganz so guten Start in den Tag - mein Albtraum von zwei Nächten zuvor, dass ich alles Geld vergesse bei unserer Shoppingtour, wurde wahr! Was ich zum Glück frühzeitig bemerkte, denn ich hatte meine Girokarte bei meinen Eltern im Auto vergessen, als sie mir ausversehen unter den Sitz gefallen war.. - verpasste ich den Zug zum Glück nicht und mit zwei Mini-Fläschchen-Sekt verflog die Stunde Fahrt wie im Flug :$

Da ich zuvor noch nie in der Saarbrückener-Innenstadt war, war ich froh, dass sich meine Freundin ein wenig auskannte, denn unter den ganzen Saarländern weiß man ja nie... ;-) Schnell war der Primark auch gefunden und die Überforderung zu Beginn war vorprogrammiert :O
Als wir uns dann ein wenig orientiert hatten, schnappten wir uns eine dieser riesen "Einkaufstaschen" und nach und nach, landete so alles, was irgendwie gefiel in der Tasche. Von den Gerüchen in der Schuh- und Taschen-Abteilung wurde man total umgeworfen, weswegen wir uns erst einmal auf die Kleidung konzentrierten.
Meine Ausbeute hier war nicht allzu groß, denn die meisten Sachen saßen einfach nur scheußlich... und unser beider größtes "Problem": unsere zu großen Brüste.... :-D 

Trotzdem habe ich einige schöne Dinge mitgenommen, die ich euch nun zeigen möchte!


Insgesamt habe ich knapp 45€ für 7 Teile ausgegeben. Darunter ein einfaches blaues Baumwollkleid, eine super sitztende Skinnyjeans für einen wahnsinns Preis!, eine schwarze Tasche und eine Kette. Auf dem Bild hat sich jedoch der Fehlerteufel :v eingeschlichen: die Kette kostete sogar nur 2€.


Sehr hochwertig verarbeitet ist die Kette zwar nicht, aber um ein schlichtes Top aufzupeppen, finde ich sie richtig schön :-)
Die Taschen bei Primark haben mir von den Modellen her meist super gut gefallen, aber was so die Qualität angeht (gelbe Klebenahte, billig aussehende Materialien..) war ich trotz Billigpreisen, nicht wirklich begeistert. Diese schwarze Tasche hat es mir jedoch angetan! Auch wenn sie ein wenig nach diesem "Billigtaschen/-schuhe"-Geruch stinkt, hoffe ich doch, dass der nach ein paar Tagen an der frischen Luft verfliegt! Für gerade einmal 13€ bin ich bisher noch sehr zufrieden.


Zum Glück wollte meine Freundin mal in der Herrenabteilung nach Sweatshirts schauen, denn sonst wäre uns wohl die kleine, aber feine Wohnabteilung entgangen ;-) Also auch ruhig mal bei den Herren vorbei schauen!

In der Damen-Schuhabteilung hat mir irgendwie überhaupt kein Paar Schuhe zugesagt! Auch hier dominierte dieser "Billigschuh"-Geruch und wir wollten so schnell wie möglich da wieder weg! Wirklich gut verarbeiter waren die meisten Schuhe auch nicht, wieder überall gelbe Klebereste, abgetrennte Teile usw.. Einzig und allein haben mir ein paar wunderschöne Sandalen mit roten Steinchen gefallen, jedoch habe ich wohl zu große Plattfüsse, denn der Schuh schmeichelte so gar nicht meinem Fuss. Sehr schade!


Hier sieht ihr den zweiten Teil meiner Ausbeute: eine Tasse, ein Schlafanzug und ein Taschen-Organizer für Mama.

Den Schlafanzug haben wir sofort beide wegen diesem super tollen Spruch ins Herz geschlossen! Das nächste mal, wenn einer zu mir sagt "Geld macht nicht glücklich!", antworte ich nur noch mit: "Aber ich kann mir Schoki und Schuhe davon kaufen!" :O


Die "will work for cupcakes"-Tasse fiel auch total in mein Beute-Schema, denn hier haben wir nur FC Bayern-Tassen o_O Und das obwohl der Schatz den Bayern schon lange lange abgeschworen hat... Mal sehen, wie die Tasse den Praxistest überlebt und wie ihr unsere Spülmaschine gefällt ;-)


Und das war's auch schon. Klein aber fein ^_^ Mein erster Besuch bei PRIMARK war auf jeden Fall sehr interssant und auch irgendwie aufregend. Was mich positiv überraschte, war die Ordnung im Geschäft! Die Mitarbeiter waren super freundlich und vom Alter her total bunt durcheinander gewürfelt! Das Konzept von PRIMARK geht auf jeden Fall auf, und die Organisiertheit von Umkleide bis hin zur Kasse gefällt mir wahnsinnig gut! Wir hatten Glück und es war den ganzen Tag nicht allzu voll, so dass wir schnell anprobieren und auch bezahlen konnten.Von den Kleidern her ist der Laden jedoch nich ganz so mein Fall. Die Farben waren doch teilweise sehr sehr grell und die anderen Kleider waren jetzt nicht soo ausgefallen. Dafür lohnt es sich jedoch mal PRIMARK wegen den Taschen und Accessoires zu besuchen.

Für August ist schon der nächste Shoppingtrip angesetzt ;-) Nicht nur wegen PRIMARK, denn Saarbrücken hat ja doch noch einiges mehr zu bieten, was wir hier nicht haben.. z.B. einen TK Maxx, Mango, Zara, etc. 
Bis dahin wird fleißig gespart! ^_^

Abgeschlossen haben wir den schönen Tag mit ein paar Riesling-Schörlchen und unserer neuen Lieblingsserie "ShoppingQueen"! :$ Und auf dem Heimweg, kurz vor der Haustür, zerriss mir doch noch tatsächlich meine Tüte :-D

Wart ihr auch schonmal bei PRIMARK? Was waren so eure positiven wie auch negativen Erfahrungen?

Ich wünsch euch noch einen tollen sonnigen Samstag! :k
Eure
ShoppingQueen :O

Kommentare:

  1. Wie lustig :) Diesen Primark kenne ich gut, ich komme aus Saarbrücken. Ich finde, dass es bei uns um einiges ruhiger zugeht als zum Beispiel in Frankfurt. Samstagsmorgens zum Beispiel, da ist es echt ruhig.
    Die Kette habe ich übrigens auch, hier schon kombiniert:
    http://des-belles-choses-de-la-vie.blogspot.de/2012/04/outfit-stand-where-you-belong.html

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Das stimmt, bei uns liegt der Primark echt gut, er ist gar nicht zu übersehen.
      Ich war gestern auch in der Stadt unterwegs, aber ich glaube, das war ich nicht :) Da habe ich wohl eine Doppelgängerin :)
      Gestern hatte ich eine Jeans an, aber nicht von H&M. Und das war ziemlich spät abends.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. tolle Sachen! Kanns kaum abwarten, wenn Primark im Juli nach Berlin kommt :)

    AntwortenLöschen
  3. tolle Sachen hast du gekauft...das blaue Kleid auf dem ersten Bild finde ich schick...können wir das mal bei einem Outfit sehen...denn auf dem Bild sieht man schlecht, wie es getragen aussieht....lg,easy

    AntwortenLöschen
  4. Ich war noch nie in einem Primark. Bei uns macht aber gegen Ende des Jahres einer auf, den werde ich mir natürlich mal ansehen!
    Die Cupcake Tasse ist voll goldig, die hätte ich sicher auch mitgenommen...
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
  5. Ich war schon 2-3 Mal im Primark, aber immer ganz früh morgens^^
    Ansonsten ist es da zu voll :D

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Sachen hast du da gekauft! Die Kette ist super schön! =)
    Ich warte auch, bis Primark endlich in Berlin aufmacht....dann werde ich auf jeden Fall mal dorthin....freu mich schon. Obwohl ich 2 Stunden mit dem Auto fahren muss :/ Egal...was macht man nicht alles um zu Shoppen! =D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich war neulich auch das erste Mal bei Primark :) Hab überraschend viel gefunden, aber du hast recht: Vieles sitzt einfach nicht und die Qualität ist auch nicht immmer toll. Aber was will man bei dem Preis auch erwarten? ich mag Primark ♥ Lg Lilly

    AntwortenLöschen
  8. du hast echt recht, doch trotzdem finde ich findet man immer ein paar artikel die einfach wunderschön sind. dein einkauf ist wirklich toll.lg

    AntwortenLöschen
  9. Ahhhhhhhhh.
    Ich will zu Primark D:
    Jetzt. Sofort! So tolle Sachen >_<

    AntwortenLöschen
  10. Als ich in Saarbrücken war hatte TK MAxx einfach noch nicht offen, deshalb muss ich nochmal hin :D Euer Brust-Problem hab ich übrigens auch :D

    AntwortenLöschen
  11. Geile Ausbeute :D
    Ich will auch mal in Primark!

    AntwortenLöschen
  12. Ist ja süüß :> wie du dich freust, das ist soo nieldich!
    Also mein Freund bezeichnet Primark als Schlachtfeld :D Trifft aber auch meistens drauf zu, wenn man allein die Schuhabteilung betrachtet :D

    AntwortenLöschen
  13. die tasche habe ich auch :)
    keine sorge, der geruch verfliegt :D

    AntwortenLöschen
  14. Endlich mal eine von der man hört , das Primark nicht bis unter die Decke zu ist mit Menschen ! Naja , ich weiß nicht ob das hier in Berlin auch schön leer sein wird :S Aber nach deinem Post werde ich mal sehen ob ich mich doch mal in die Höhle des Löwen begebe :D
    Liebste Grüße Heike
    iampurepink.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Hach ich will auch mal wieder zum primark...
    Die Qualität ist zwar wirklich nicht die beste, aber so das ein oder andere schöne Teil ist doch immer wieder dabei :-)
    Besonders süß finde ich ja deine gekaufte Tasse - die wär bei mir auch sofort im Körbchen gelandet^^

    Grüße,
    Koleen

    AntwortenLöschen
  16. Wow, ich finde deinen Blog echt toll.
    Ich könnte noch stunden lang deine ganzen Artikel durchlesen.. wow!

    LG
    kirschii.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Ich wohn 20 minuten weg von Saarbrücken und bin sehr oft im Primark
    #I LOVE PRIMARK#
    Übrigens die Kette, den Schlafanzug überhaupt alles finde ich echt hübsch

    AntwortenLöschen