Freitag, 11. Mai 2012

Wär ich mal lieber aus gegangen...

... denn dann wäre ich mit Sicherheit nich auf die blöde Idee gekommen, mir die Neuheiten im H&M Online-Shop anzusehen... :O


Und so wanderten schon wieder ziemlich viele hübsche (?) Dinge in meinen Warenkorb. Vor allem das schwarze Kleid mit Häkeleinsatz und der bunte Rock haben's mir angetan.. (durch Anklicken vergrößert sich das Bild). Das meiste wird wahrscheinlich eh wieder zurück geschickt, aber für einen Moment macht Online-Shoppen doch auch glücklich... ^_^

Habt ihr vielleicht Tipps, wie man solche Online-Shopping-Attacken abwehren kann? :O Oder geht's euch oft genauso?

Kommentare:

  1. Huhu !!

    Das ist mir heute auch passiert.Allerdings sind es bei mir "nur" zwei Kleider geworden :) ..

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe gerde erst letztes Wochenende um 144 Euro bei C&A eingekauft -.-

    also falls es Tipps gibt wie man diese Kaufsucht los wird - immer her damit ;D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Ballerinas sehen süß aus :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ausgegangen --- und jetzt lockst Du mich mit den tollen H&M Sachen kurz vor´m Schlafen gehen. *lach*
    Das schwarze Kleid mit Häkeleinsatz sieht sehr hübsch aus!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne das. Tipps habe ich da leider nicht, außer den Online-Shop gar nicht erst anzuklicken ;)

    Wobei mich der H&M Online-Shop zur Zeit ziemlich nervt. Erst wurden mir Versandkosten berechnet (+ Rechnungsgebühr), obwohl ich alles zurückgeschickt habe. Auf meine Mail wurde mir geantwortet, dass es sich um einen Systemfehler handeln würde.
    Nun kann ich plötzlich nicht mehr "per Rechnung" auswählen, sondern es ist automatisch eine Monatsrechnung, weil angeblich eine Teilzahlung aussteht. Häää? Langsam nervt es wirklich.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das mit dem "Dazubestellen" bei ausstehenden Nachlieferungen ist so eine Sache. Manchmal schaffe ich es, dass mir dann nicht zusätzlich wieder Versandkosten berechnet werden, aber meistens doch. Der Kundenservice hilft da in der Regel weiter, auch wenn sie mir nicht wirklich verraten konnten, wie ich das verhindere ;)

    Mein Einkaufsrahmen ist mittlerweile bei 900 Euro. Ich habe bisher immer alles schnell bezahlt, daher bin ich verwirrt, was das jetzt mit der Teilzahlung soll.

    Richtig orange ist die BB Cream von Garnier nicht unbedingt - das wirkt sicherlich im direkten Vergleich mit der super hellen Missha BB Cream so. Ich fand allerdings beim Swatchen die BB Cream von L'Oréal mindestens genauso dunkel und heute habe ich auf einem Blog gelesen, dass es sich dabei wohl exakt um das Produkt handelt, das vorher als dieses Universal Make-Up verkauft wurde.

    AntwortenLöschen
  7. da gibts echt tolle Teile zurzeit :)

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  8. Das kenne ich. Dann habe ich Langeweile, stöber in ein paar Onlineshops und zack, ahbe ich meine nächste 'Haben-wollen-Liste' :)

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Ach ja.... *seufz. Das kenn ich auch nur zu gut.
    Vor allen Dingen erstmal alles rein in den Warenkorb und hinterher wieder alles aussortieren, weil sich dort 300€ Warenwert angesammelt hat (Schock). :)

    Danke für deinen netten Kommentar, gib mal Bescheid, wies mit dem C&A-Besuch und dem umpsuit geklappt hat.

    AntwortenLöschen
  10. leider gehts mir auch immer genau so ;) die T-shirts rechts und links kombiniert mit den Hosen sehen auf dem bild super aus :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen