Mittwoch, 28. März 2012

Blütezeit - Bio-Orange Shampoo

Hey ihr Süßen,

vor einiger Zeit habe ich mir bei Netto das BLÜTEZEIT - Bio-Orange Shampoo mitgenommen und die letzten Tage mal auf Herz und Nieren getestet. BLÜTEZEIT ist Naturkosmetik-Programm, dass es exklusiv bei Netto zu kaufen gibt.


Das Herstellerversprechen auf der Verpackungsrückseite:

BIO-ORANGE SHAMPOO
für normales Haar & häufige Haarwäsche

 Das BLÜTEZEIT Pflege-Shampoo Bio-Orange reinigt das Haar
mild und schonend mit waschaktiven Substanzen auf pflanzlicher
Basis. Die wertvollen Inhaltsstoffe mit Bio-Avocadoextrakt
versorgen das Haar mit natürlich sanfter Pflege. Bio-Orangen-
und Citrusessenzen sorgen für einen erfrischenden, wunderbaren
Duft. Pro Vitamin B5 sorgt für eine wunderbar leichte
Kämmbarkeit und einen strahlend-natürlichen Glanz.

DAS BIO-ORANGE-SHAMPOO IST GARANIERT FREI VON
SYNTHETISCHEN KONSERVIERUNGS-, FARB- UND PARFUMSTOFFEN.

Inhaltsstoffe:
Wasser, pflanzliches Glycerin, Ammoniumlaurylsulfat, Lauryl Glucosid, Kokos Betain, Lauroylsarcosinat, Orangenblütenwasser*, Limonen-Extrakt*, Kiwi-Extrakt*, Avocado-Extrakt*, Guarmehl, Pro Vitamin B5, Alkohol*, Milchsäure, Mischung ätherischer Öle

* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau


Irgendwas an dem Shampoo erinnert mich total an die Mangomilch Haarkur von Lavera, also habe ich mal nachgeforscht: Sowohl das Impressum von Lavera als auch von Blütezeit geben als Fimensitz die Adresse Am Weingarten 4, 30974 Wennigsen auf ihrer Homepage an. Auch die Geschäftsführer sind auf beiden Seiten die selben: Thomas Haase und Klara Ahler. Was nun nicht heißen muss, dass die Produkte die selben sind, aber zumindest ein größerer Zusammenhang zwischen den Marken da sein muss.

So nun hat die Lupa aber genug Detektiv gespiel, kommen wir zum Produkt! ^_^  Das Bio-Orangen Shampoo befindet sich in einer länglichen Zylinderverpackung mit 25oml Inhalt. Der Deckel lässt dich sehr leicht öffnen und schließen, für die Fingernägel besteht hier also keine größere Gefahr ;-)
Das Shampoo ist durchsichtig und recht flüssig, aber noch gerade dickflüssig genug, dass man es in der Hand gut dosieren kann. Es lässt sich sehr gut ins Haar einmassieren und schäumt richtig toll!
Den Duft finde ich einfach klasse und ich glaube wegen diesem, erinnert mich das Produkt so sehr an die Lavera Produkte. Das Shampoo riecht überhaupt nicht künstlich sondern so, als würde man gerade an einer Orange schnuppern. Einfach toll! <3
Nach der Anwendung sind meine Haare schön sauber und haben einen tollen Glanz, aber das Kämmen will nicht so richtig klappen, deshalb benutze ich immer noch zusätzlich eine Spülung. Lange bleibt der Duft leider nicht im Haar, aber das ist ok. Meine Kopfhaut verträgt das Shampoo sehr sehr gut und wird dadurch nicht noch mehr gereizt. Einen Tick mehr Feuchtigkeit könnte das Shampoo meinem Haar noch verleihen, aber ansonsten bin ich mehr als zufrieden! :-)

Mein Fazit: Der Preis des Shampoos ist einfach unschlagbar: Gerade einmal 1,99€ für 250ml! Und das bei einem Naturkosmetikprodukt. Wer auf der Suche nach einem guten Naturkosmetikshampoo ist, sollte dieses unbedigt mal ausprobieren, es gibt auch noch zwei weitere Sorten der Marke: einmal das Bio-Rose Shampoo für trockenes & strapaziertes Haar und dann noch das Bio-Mandelöl Shampoo für sensibles & feines Haar.

Kennt ihr schon die Serien von BLÜTEZEIT? Und habt ihr auch schon Produkte der Marke getestes? Wie findet ihr die Produkte?


Ich wünsch euch noch einen tollen Tag! :k
Eure

Kommentare:

  1. Ich bin ja auch so ein Blütezeit Fan, especially von dem Shampoo :D Leider habe ich ja keinen Netto mehr in der Nähe :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mir letztens die Blütezeit Handcreme angeschaut.. vielleicht kauf ich sie mir wenn meine aktuelle Handcreme leer ist.. An sich sehen die Produkte ja schon sehr interessant aus & ich hab mir auch schon öfters überlegt mal was mit zu nehmen aber irgendwie hab ich mich nie getraut da ich nicht wusste ob die Sachen wirklich so gut sind..

    AntwortenLöschen
  3. Hab noch nichts von der Marke ,aber deine Review klingt gut :)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Das werde ich wohl noch testen :) Ich hatte bisher nur die Lippenpflegestifte von Blütezeit und die fand ich ganz gut.
    Aktuell mag ich das neue alverde Farbbrillanz-Shampoo sehr.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  5. Doch, bist du! :)
    Hallöchen erst einmal :) Wie geht es dir? Oh das hört sich richtig interessant an! Man denkt immer Mädchen wollen Lehrerinnen werden oder Kindergärtner oder Ärztin :D Aber ich will auch gerne in die Wirtschaft gehen. Am besten so mit Medien. :) Darfst du eigentlich bei dir kostenlos mit dem Zug fahren? Manche Bundesländer bieten das ja an? :)
    Liebste grüße :*

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ich verwende Blütezeit bereits seit Jahren und bin ausgesprochen zufrieden.

    Wie ich allerdings heute auf Nachfragen in meinem Nettomarkt erfahren habe, wurde Blütezeit ausgelistet und befindet sich im Abverkauf. Es wird also nicht mehr angeboten. Da Blütezeit exklusiv für Netto produziert hat, ist das Produkt nun nicht mehr zu bekommen.

    Gruß

    Oliver/Berlin.

    AntwortenLöschen