Samstag, 3. März 2012

StarGazer Eye Dust - Lidschattenpigmente

Hey ihr Süßen,

es ist schon ein Weilchen her, das wurde ich von Liris von Liris Beautywelt ausgewählt, zwei StarGazer Eye Dust Lidschattenpigmente zu testen. Neben Klausuren und Studienarbeit sind die beiden leider etwas in Vergessenheit geraten, dafür freue ich mich nun umso mehr euch die beiden vorstellen zu können! :$

Links im Bild sieht ihr die Nr. 27 und rechts Nr. 44, spezielle Namen haben die Pigmente nicht. Die Pigmente befinden sich in Döschen mit 1,8g Inhalt und sind nach dem Öffnen 12 Monate haltbar. Beide Döschen waren mit einem Klebeband fest zugeklebt, welches sich sehr gut ablösen ließ.

Beim Öffnen der Döschen muss man tierisch aufpassen, nicht eine heiden Schweinerei zu veranstalten... die Pigmente befinden sich nämlich komplett lose im Döschen und hingen beim ersten Öffnen auch schon gleich im Gewinde drinne. Ein "Zwischen-Plastikdeckel" wäre hier sehr von Vorteil. So muss ich mir noch eine Lösung einfallen lassen, wie ich das Pigmentechaos einigermaßen in den Griff bekomme ;-)


Geswatcht entfalten die Farben jedoch erst ihre wahre Pracht. Die Pimentierung ist der Wahnsinn! (Auch wenn das vielleicht auf den echt schlechten Swatchbildern nicht so ausschaut.. ich hab's heut einfach nich besser hinbekommen, sorry :-/ ) Abwechselt sind die Pigmente ohne Base und mit Artdeco-Base geswatcht, jedoch können die Lidschattenpigmente sich auch ohne Base sehr gut sehen lassen!





Hier nochmal die Swatches im Blitzlicht. Der Schimmer und Glitzer ist einfach wunderschön! :L Der Auftrag am Auge stellte sich jedoch als nicht allzu leicht heraus. Da ich sowieso noch nicht viele Erfahrungen mit Pigmenten gesammelt habe, war das ganze nochmal eine Sache für sich. Schließlich habe ich sie dann größtenteils feucht aufgetragen, da sich so nicht der ganze Glitzer im Gesicht verteilte. Und dieses AMU kam dabei heraus:


Verwendet habe ich nur die beiden Pigmente und eine Mascara. Die Nr. 44 ist als Highlighter unter den Augenbrauen echt toll! Ich denke mit ein wenig Übung, bekomme ich die Konturen noch ein bisschen besser hin ;-)

Die Lidschattenpigmente (und noch vieles mehr) der Marke StarGazer könnt ihr im Onlineshop von Liris für 3,50€ pro Stück erwerben.

Swatches zu anderen StarGazer Pigmenten:
02 & 07 bei TalasiasDreamz
04 & 08 bei Elkesbeautycorner
09 & 21 bei Fairy
22 & 24 bei Ninjahase
09 & 14 bei BeautyMango

Wie gefallen euch die Lidschattenpigmente? Und nutzt ihr lieber Pigmente oder feste Lidschatten für eure AMUs?

Ich wünsch euch einen tollen Samstag! :k
Eure

Kommentare:

  1. schauen sehr gut aus, vor allem auf dem auge!

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben sind wirklich schoen! :)

    Ich persoenlich schminke mich aber lieber mit Lidschatten - alle meine Pigmente, die ich habe, habe ich gepresst ;)

    Und StarGazer ist ne tolle Marke... kenn ich noch aus Gruftizeiten ;)

    AntwortenLöschen
  3. wow die pigmente sind ja echt schön. ich hab immer riesen angst mit denen zu arbeiten weil ich alles vollglitter ^^
    mir fällt grade erst der braune fleck in deinem auge auf, den hab ich auch, nur dass meine augen dunkelgrüner sind :)

    AntwortenLöschen
  4. Farblich zwar nicht mein Beuteschema, aber auch diese beiden sehen gut aus =) danke für die Verlinkung, habe deine beiden auch mit dazu verlinkt =)

    AntwortenLöschen
  5. so ein ähnliches amu trage ich heute auch <:
    ich hab auch soo viele lidschatten :< vor allem die in den paletten verwende ich nur teilweise :b

    AntwortenLöschen
  6. beide gefallen mir echt super gut :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. eine wirklich sehr schöne Review! Deine Pigmente gefallen mir auch sehr gut! :)

    Ich hab auch testen dürfen :)
    http://beautymango.blogspot.com/2012/03/review-stargazer-pigmente.html

    AntwortenLöschen