Mittwoch, 18. September 2013

Gewürzkampagne


Hey ihr Lieben,

vor einiger Zeit bekam ich die Gelegenheit einen Shop namens "Gewürzkampagne" zu testen. Da ich für meine Rezepte immer wieder viele Gewürze benötige und verwende, freute ich mich darüber umso mehr.

Feinstes Aroma. Perfekt geschützt. Marktführend im Preis. 

Wir verbinden Geschmack mit Nachhaltigkeit.

Die Produktpalette des Gewürzkampagne-Shops ist bewusst recht klein gehalten, um Lager- und Transportkosten gering zu halten. Durch diese Vorgehensweise, entsteht ein Preisvorteil, der dem Endverbraucher zugute kommt.
Alle Gewürze werden rein biologisch angebaut, um zum einen die Umwelt und auch die Arbeiter zu schützen, aber auch zum anderen die Käufer der Produkte. Wahnsinnig toll finde ich, dass pro verkauftem Produkt ein fester Betrag zurück in die Anbauregion der Gewürze fließt und die Menschen dort dadurch unterstüzt werden.

"Wir wollen über das gemeinsame Erleben von Geschmack und Gewürzen ein neues Bewusstsein schaffen. Hohe Qualität verbunden mit fairen Handelsbedingungen und einem günstigen Preis schaffen nach unserem Verständnis einen wirklichen Mehrwert."
Quelle

Im Shop der Gwürzkampagne gibt es hauptsächlich "Standard"-Gewürze, wie Paprika, Oregano, Majoran, Thymian etc., man findet jedoch auch Curry, Salz und Pfeffer. Alle Gewürze finde ich preislich sehr günstig, da man für recht kleines Geld schon sehr große Mengen bekommt.

Ebenfalls im Shop erhältlich sind Gewürzdosen, um die Gewürze gut zu verstauen. Schön finde ich hier, dass man bei seiner Bestellung mit angeben kann, für welche Gewürze man einen Beschriftungsaufkleber braucht und diese dann mitgeliefert bekommt. So kann man die Dosen schön auseinander halten. Leider habe ich solche Aufkleber in meinem Testpäckchen nicht gefunden, weswegen ich mir da noch etwas einfallen lassen muss.

Der Versand ist ab einem Bestellwert von 50€ kostenfrei, darunter fallen 4€ an Portokosten an. Zahlen kann man bequem per Paypal, Lastschrift, Kreditkarte oder Vorkasse per Überweisung.


In meinem Testpäckchen befanden sich eine 500g Packung "Fleur de Sel" und eine 100g Packung "Salbei". Auf beiden Packungen ist nochmals auf der Rückseite genau angegeben, woher die Gewürze kommen und für was man sie verwenden kann.


Für mich ein echt schöner Shop, bei dem ich in Zukunft bestimmt mal Gewürze bestellen werde, sobald ich hier einiges geleert habe ;-)


Achtet ihr beim Gewürzkauf auf Qualität? Oder ist euch das ziemlich schnuppe? Habt ihr schonmal etwas von der Gewürzkampagne gehört? Besucht doch auch mal die Gewürzkampagne Facebook-Seite!

Einen schönen Tag wünsch ich euch!
Eure

Kommentare:

  1. Wir freuen uns und werden die Aufkleber nachsenden. :)

    AntwortenLöschen
  2. Wir sind natürlich auch auf deinen Geschmacksbericht gespannt. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Seite wirklich sehr gut vom Design her und auch die Idee finde ich wirklich gut - jedoch sind mir persönlich die Abpackungs-Größen zu groß. Klar, man kann die Gewürze in einer Dose lichtdicht aufbewahren, aber zum Beispiel wüsste ich nicht was ich mit 200g Paprikapulver machen soll. :(

    AntwortenLöschen
  4. Gute Gewürze sind immer toll :) Das macht beim Kochen unglaublich viel aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe gute Gewürze und in anderen Ländern muss immer erst der Gewürzmarkt besucht werden. Den Shop schaue ich mir mal genauer an...hört sich toll an:)

    LG Eve

    AntwortenLöschen
  6. Gut gewürztes Essen ist ein MUSS :)

    AntwortenLöschen