Samstag, 20. August 2011

Lavera - Mangomilch Haarkur

Hallo ihr Süßen,

vor kurzem hatte ich euch ja schon HIER berichtet, dass ich von Lavera einiges zum Testen zugeschickt bekommen habe. Unter anderem war auch eine 25ml Probepackung dieser Mangomilch Harkur dabei.

Mangomilch Haarkur

Für coloriertes Haar & Farbschutz
Die Mangomilch Haarkur enthält Baumwollblumenextrakt, das glättend auf die strapazierte Haarstruktur wirkt. Die natürliche Leuchtkraft der Haarfarbe wird unterstützt, während Mangomilch, Sheaund Kakaobutter coloriertes Haar stärken. Panthenol (Pro Vitamin B5) baut das Haar zusätzlich auf und glätten es.
ph-Wert: 5,0 - 5,5 • vegan




Beim Auftragen war ich erstmal total über den Duft der Haarkur verwundert. Ich glaube ich hab noch nie ein Produkt benutz, das natürlicher nach der Frucht gerochen hat, nach der es hätte riechen sollen. Fast hätte ich die Mangomilch Haarkur auch noch gegessen, um zu probieren, ob sie denn auch so schmeckt :-D Aber das hab ich dann lieber doch gelassen ;-) Von der Packung habe ich ca. ein Drittel bis die Hälfte für meine Haare benötigt. Man soll die Kur 5 Minuten einwirken lassen und danach gründlich ausspülen. Als Extratipp soll man sich in dieser Zeit ein warmes Handtuch um dem Kopf wickeln, um den Effekt zu verstärken. Das hab ich jedoch nicht gemacht ;-) Nach dem Auswaschen ließen sich meine Haare sehr gut durchkämmen (für mich ein sehr wichtiges Kriterium, dass eine Kur/Spülung erfüllen MUSS!). Danach hab ich sie leicht angeföhnt und den Rest lufttrocknen lassen, und so sah das ganze dann aus:


Hihi, ich ohne Gesicht.. sieht schon komisch aus.. :-D Und die nächste Woche muss ich auch dringlist mal zum Friseur!!! (-: Auf dem rechten Bild (wenn man es vergrößert) sehen meine Haare ziemlich kraus aus, dabei fühlen sie sich echt weich an! Dagegen benutze ich normalerweise ja noch das Swiss O-Par Kokoshaarwachs, beim Testen hab ich das mal weggelassen um das Ergebnis nicht zu "verfälschen" ;-)

Mein Fazit: Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Meine Haare haben einen schönen Glanz, fühlen sich richtig "fluffig" und auch sehr gesund an. Die Haare werden durch die Kur nicht beschwert und fühlen sich gut versorgt an, so dass sie nicht ganz so trocken aussehen wie sonst. Leider hält der Duft nicht länger an, was aber nicht unbedingt wahnsinnig schlimm ist.
Ich hab mir heute sogar noch Nachschub bestellt :-D Die Kur gibt es in einer kleinen Größe mit 25ml für ca. 1,50€ und in einer großen Größe mit 125ml für ca. 7-8€ (?).

Benutzt ihr auch Haarkuren, Haarspülungen oder andere Haarpflegeprodukte von Lavera?

Einen schönen Samstag wünsch ich euch! (o:
Liebste Grüße :-*
Eure

Kommentare:

  1. Habe mir gestern die Kur mit Rose von Lavera bestellt, war ja von der Mango auch sehr angetan. Ich mag aber vom Duft etc. lieber Rose. :)
    Bin gespannt, ob mich die neue Kur auch so überzeugt :)

    AntwortenLöschen
  2. Dir auch ein schönes Wochenende und Kompliment für deine Haare :)

    AntwortenLöschen
  3. oha deine haare sehen voll schön aus, ich liebe deine haare *-*

    <3

    http://aprettydream.blogspot.com/

    AntwortenLöschen