Dienstag, 30. August 2011

Aufgebraucht im August

Hey ihr Hübschen,

und wieder ist ein Monat vorbei, wie die Zeit vergeht! o_O Mein Schatz hat sich über seine Geschenke gestern sehr gefreut und wir hatten gestern einen wirklich schönen Tag zu zweit (mit bösem mexikanischem Essen. Passt ja zu meiner Diät, nicht! :O). Dann kommen wir mal zu den, doch wieder recht vielen, Sachen, die ich diesen Monat aufgebraucht habe.

  • Yves Rocher - Jardin des Nymphes Dusch-Shampoo
  • Wellness & Beauty - Zuckerpeeling - Kokos & Limone über, den Bruder hatte ich bereits eine kleine Review geschrieben und ich muss sagen diesen finde ich um einiges besser. Das Zuckerpeeling wird nicht mehr gekauft (der Duft war nur so lala, also nicht darauf reinfallen ;-) ), dafür aber das Meersalzpeeling mit Sicherheit.
  • Balea - Fruchtiges Duschpeeling Apfel&Cassis, den Duft fand ich schrecklich chemisch und ergibig ist das Peeling auch überhaupt nicht. Wird nicht mehr gekauft, aber das war eh nur eine LE.
  • Balea - Dusche & Ölperlen Pink Grapefruit, super fruchtig! Falls es dieses Duschgel noch gibt, wird es auf jeden Fall nochmal mitgenommen! ;-) Weiß vielleicht zufällig jemand, ob das eine LE war??
 
    • Balea - Aroma Dusch Peeling Fresh Grapefruit, ist schon wieder nachgekauft und würde auch immer wieder nachgekauft werden, wenn es nicht aus dem Sortiment genommen werden würde. Wie könnt ihr nur??! :c
    • Balea - Rasiergel Summertime, der Duft war nicht so besonders, aber das Rasiergel hat wie immer seinen Zweck erfüllt ;-) Die Kiwi&Cream Sorte von Balea ist schon nachgekauft.
     
    • alverde - Augen-Make-Up Entferner, wirklich der sanfteste AMU-Entferner den ich bisher hatte! Er hat super gepflegt und auch nicht in den Augen gebrannt, jedoch war das Abschmink-Ergebnis alles andere als befriedigend. Wird nicht mehr gekauft.
    • alverde - Anti-Schuppen-Shampoo, der Duft ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber nicht wirklich unangenehm und nach dem ich eine Spülung im Haar hatte auch nicht mehr wahrnehmbar. Das Shampoo ist silikonfrei und ich bin wirklich total zufrieden damit. Die paar schuppigen Stellen, die ich am Kopf habe jucken nicht mehr und sind auch fast alle verschwunden. Und das beste: Mein Haar ist nach der Anwendung seidenweich und hat einen schönen Glanz! Wird immer wieder gekauft :$

    Besitzt ihr eines dieser Produkte? Seid ihr denn zufrieden damit und was sind eure Erfahrungen damit? :brow

    Schöne Grüße
    eure

    Kommentare:

    1. Schade,wollt grad fragen wie der Alverde AMU Entferner ist,aber hat sich ja grad erledigt.Schade,er hatte mich wirklich interessiert.

      Liebe Grüße,Gina von Gina´s Welt

      AntwortenLöschen
    2. meine Meinung zu dem Duschgel von YvesRocher hatte ich ja schon kund getan: ich mag diesen Geruch net ^^
      bei dem Peelin Apfel & Cassis von Balea kann ich nur zustimmen: die Ergiebigkeit ist wirklich arg schlecht :( aber es macht meine Haut so schön *.*

      AntwortenLöschen
    3. Ich hab leider auch noch nicht den perfekten gefunden,aber ich hab solche Mikrofaserpads die ich abends einfach in warmes Wasser tauche und damit mein AMU abnehme,ganz leicht,einfach mit Wasser.Könnte ja mal darüber berichten.Vielleicht interessiert es den einen oder anderen :)

      Liebe Grüße,Gina

      AntwortenLöschen
    4. Ich habe auch den AMU-Entferner und bin total zufrieden! Es geht alles restlos weg, brennt nicht und pflegt die Augen danach gut mit Feuchtigkeit :) Naja, hat ja nicht jeder die gleiche Haut :D

      AntwortenLöschen
    5. Mein heiß geliebtes Grapefruit Dusch Peeling... *heul* D:
      Die Balea Dusche & Ölperlen in der Sorte Grapefruit hab ich letztens nicht mehr gesehen. Da gabs nur noch das Vanillezeugs, glaube ich (?)

      AntwortenLöschen
    6. Ich hab das gleiche YR Duschgel und es ist noch ca gleich viel drin wie bei dir :-D

      AntwortenLöschen